Bookmaker

18+ | Play Responsibly | T&Cs apply | New Customers Only | Commercial Content

RaceBook

Mit RaceBook steht ein neuer Wettanbieter in den Startlöchern. Doch die neue Wettplattform ist keine übliche, denn auf RaceBook liegt der Fokus voll und ganz auf den Rennsportwetten. Im RaceBook Testbericht kannst du nachlesen, ob es nach dem Launch einen Bonus geben wird und in welchen Bereichen die Webseite vermutlich noch überzeugen wird.

Wenn Sie etwas über andere Sportmarken finden möchten, lesen Sie unseren Schnellwetten Recenzion.

RaceBook Buchmacher

Die Bilder wurden aus der englischen Website genommen.

Wie wird das Wettangebot ausfallen?

Vor einem Launch einer Wettplattform ist es müßig, über das Angebot zu sprechen. Da es sich bei RaceBook jedoch um einen Bookie mit Fokus auf Rennsport handelt, ist die Vorschau definitiv leichter.

So wirst du beim Wettanbieter die Chance haben, auf alle gängigen Rennsportarten zu setzen. Ob Formel 1, DTM oder MotoGP – bei RaceBook Buchmacher wird es mit großer Wahrscheinlichkeit ein reichhaltiges Portfolio geben. Wie es mit den Livewetten und den Quoten aussehen wird – können wir wohl erst nach dem Launch der Wettplattform endgültig beantworten.

BonusartBeschreibung des Bonus
WillkommensbonusBonusinformationen folgen in Kürze
Andere BoniBonusinformationen folgen in Kürze
Die Mindesteinlage Voraussichtlich um die 10-20 Euro
Bonuscode

In Kürze

Die Webseite von RaceBook Buchmacher

Die Seite von RaceBook ist zwar noch nicht gelauncht, doch erste Eindrücke sind schon jetzt sichtbar. Die Webseite wirkt auf den ersten Blick durchaus modern und auch die Farben des Layouts sind harmonisch.

Es ist mehr als wahrscheinlich, dass du bei RaceBook auch mobil wetten kannst. Ob es eine installierbare mobile App geben wird, ist nicht klar. Aber du kannst dich als Spieler durchaus über eine Web-App einloggen und auf diese Art und Weise die Wetten platzieren.

Wenn Sie an den Angeboten anderer Marken interessiert sind, empfehlen wir Ihnen, unsere Yobetit Rezension zu lesen.

Wird es einen RaceBook Bonus geben?

Es ist absolut denkbar, dass RaceBook für neue Spieler wie dich einen Willkommensbonus offerieren wird. Da die Betreiber die ersten Webseiten launchen, ist die Art des Willkommensbonus nicht ganz klar.

Eine Form könnte jedoch sein, dass du einen Ersteinzahlungsbonus bekommst. Dadurch könntest du dein Startkapital erhöhen und dir direkt einen ersten Eindruck von der Qualität verschaffen. Sobald die Seite endgültig gelauncht ist, werden wir uns direkt mit dem Thema beschäftigen.

Welche Sportarten wird es auf RaceBook geben?

Ob die klassischen Sportarten wie Fußball, Handball, Basketball oder Boxen auch angeboten werden, ist bis dato nicht klar. Fakt ist aber auch, dass der Fokus von RaceBook auf den Rennsportserien liege wird. So wirst du als Spieler höchstwahrscheinlich die Möglichkeit haben, unter anderem auf die folgenden Sportarten zu wetten:

  • Formel 1
  • DTM
  • 24 H Le Mans
  • MotoGP
  • Formel 3
  • Rallye
  • ADAC GT Masters

Welche weiteren Sportarten im Wettangebot vertreten sein werden, ist vor dem Launch der Webseite natürlich nicht klar. Sobald wir allerdings weitere Infos über das Wettprogramm haben, kannst du es in unserem RaceBook Testbericht direkt nachlesen.

Wenn Sie mehr über andere Marken erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen, unseren Testbericht über MoPlay zu lesen.

Die Einzahlungsmethoden bei RaceBook

Beim neuen Anbieter wirst du höchstwahrscheinlich die Chance haben, mit mehreren Zahlungsmethoden die Einzahlungen zu tätigen. Welche das sein werden, steht noch nicht fest.

Fakt ist aber, dass du mit Sicherheit mit Kreditkarten, E-Wallets und anderen Zahlungssystemen die Ein- und Auszahlungen abwickeln kannst.

Seriosität und Vorläufiges: Fazit

An der Seriosität von RaceBook gibt es keine Zweifel. Eine gültige Lizenz liegt vor, weitere sollen hinzukommen. Darüber hinaus wird die Seite sicher verschlüsselt und damit ist die Wettplattform in jedem Fall vertrauenswürdig. Das vorläufige Fazit fällt durchaus positiv aus, wenngleich wir vor dem offiziellen Launch natürlich noch etwas vorsichtig sind.